CDU Ortsverband Burg (Dithmarschen)
CDU Ortsverband
10:37 Uhr | 18.10.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Unser Wahlprogramm
Drucken

     Programm 2018 – 2023 CDU Burg / Dithmarschen….

 

        1. Finanzen

·         Sicherung eines gesunden Haushalts, um weiterhin finanziellen Spielraum für Investitionen zu haben.

·         Spürbare Senkung des Gewerbesteuerhebesatzes.

·         Unterstützung und Förderung der örtlichen Handwerker und Gewerbetreibenden.

·         Einrichtung eines neuen Gewerbegebietes und die Ansiedlung neuer Gewerbetreibender.

 

 

        2. Ortsentwicklung

·         Einstellung eines Stadtmanagers, um die gesetzten Ziele professionell einzuleiten und zu überwachen. Der ehrenamtliche Bürgermeister bleibt erhalten.

·         Leerstand im Ortskern abbauen und Ansiedlung neuer Geschäfte.

·         Schaffung neuer Bebauungsgebiete und Erleichterung der Sanierung des vorhandenen Gebäudestandes im Ort.

·         Instandhaltung von Straßen, Wegen und der Bürgersteige.

·         Abbau von unsinnigen Verkehrsführungen.

·         Weiterhin keine finanzielle Belastung der Bürger durch Straßenausbaubeiträge.

·         Erhalt des Polizeistandortes Burg durch Unterstützung bei der Errichtung einer neuen Polizeistation.

 

 

        3. Kindergärten und Schulen

·         Deutliche finanzielle Entlastung der selbst zahlenden Eltern in der Kernbetreuungszeit.

·         Sicherung und Erweiterung des Angebotes der Kindergärten.

·         Sicherung des Schulstandortes, Ausbau der Förderung für die Mittagsverpflegung.

 

 

        4. Soziales & Gemeinschaft

·         Einrichtung eines Jugendbeirates als Schnittstelle zur Gemeindevertretung.

·         Einrichtung eines „runden Tisches“ mit regelmäßigen Treffen.

·         Bedarfsgerechte Ausstattung unserer Feuerwehr und Förderung des Ehrenamtes.

·         Förderung der Pendler, Errichtung einer sicheren Fahrradbox am Bahnhof.

·         Einsatz für einen verbesserten Fahrplan bei der DB.

·         Bereitstellung ausreichender finanzieller Mittel zur Durchführung des Holzmarktfestes 2020.

 

 

        5. Vereine und Sportstätten

·         Gezielte und höhere Förderung aller Burger Vereine für eine sinnvolle Freizeitgestaltung in allen Altersgruppen.

·         Bau eines Klein-Soccer-Feldes im Bereich der vorhandenen Sportanlagen.

 

 

        6. Angebot für Senioren

·         Schaffung von barrierefreien öffentlichen Wegen für die Fahrradfahrer und Fußgänger.

·         Ausbau der ärztlichen Versorgung durch Unterstützung eines Ärztezentrums, vorrangig durch private Investoren.

·         Unterstützung bei der Ansiedlung von Dienstleistungsangeboten für Senioren.

·         Wiederbelebung des Seniorenbeirates.

·         Förderung von Treffpunkten und Freizeitangeboten für Senioren.

 

 

        7. Tourismus

·         Bessere Vernetzung von Museen, Naturerlebnisraum, Burger Erlebnisbad, Kahnfahrten.

·         Förderung des Fahrradtourismus´ und Prüfung, ob ein Hüttendorf in der Nähe des Waldmuseums wirtschaftlich sinnvoll ist.

·         Regelmäßige Reinigung und Überarbeitung der Hinweisschilder im Ort.

·         Bau von E-Ladestationen für Autos und E-Bikes.

·         Errichtung von Wohnmobilstellplätzen mit End- und Versorgungsstation.

 
 
 
0.01 sec. | 458 Visits